Verpflegungsmehraufwendungen 2017 Ausland Excel BMF

Verpflegungsmehraufwendungen 2017 Ausland Excel BMF

Das Bundesfinanzministerium hat mit den obersten Finanzbehörden der Länder die Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten für Dienstreisen (Reisekosten) für 2017 nach Einkommensteuergesetz (EStG) bekanntgegeben.

Bei eintägigen Reisen in das Ausland ist der entsprechende Pauschbetrag des letzten Tätigkeitsortes im Ausland maßgebend. Bei mehrtägigen Reisen in verschiedenen Staaten gilt für die Ermittlung der Verpflegungspauschalen am An- und Abreisetag sowie an den Zwischentagen
(Tagen mit 24 Stunden Abwesenheit) im Hinblick auf § 9 Absatz 4a Satz 5 2. Halbsatz EStG insbesondere Folgendes:

Excel Reisekosten 2017 Vorlage, Auslandspauschalen BMF, Tagespauschale ausland, Spesen 2017

Excel Reisekostentool 2017, Spesenabrechnung 2017 mit den BMF-Pauschalen

  • Bei der Anreise vom Inland in das Ausland oder vom Ausland in das Inland jeweils
    ohne Tätigwerden ist der entsprechende Pauschbetrag des Ortes maßgebend, der vor
    24 Uhr Ortszeit erreicht wird.
  • Bei der Abreise vom Ausland in das Inland oder vom Inland in das Ausland ist der
    entsprechende Pauschbetrag des letzten Tätigkeitsortes maßgebend.
  • Für die Zwischentage ist in der Regel der entsprechende Pauschbetrag des Ortes
    maßgebend, den der Arbeitnehmer vor 24 Uhr Ortszeit erreicht.

 

Schließt sich an den Tag der Rückreise von einer mehrtägigen Auswärtstätigkeit zur Wohnung oder ersten Tätigkeitsstätte eine weitere ein- oder mehrtägige Auswärtstätigkeit an, ist für diesen Tag nur die höhere Verpflegungspauschale zu berücksichtigen.

Beispiel:

Der Ingenieur I kehrt am Dienstag von einer mehrtägigen Auswärtstätigkeit in Straßburg zu seiner Wohnung zurück. Nachdem er Unterlagen und neue Kleidung eingepackt hat, reist er zu einer weiteren mehrtägigen Auswärtstätigkeit nach Kopenhagen weiter. I erreicht Kopenhagen um 23.00 Uhr. Die Übernachtungen – jeweils mit Frühstück – wurden vom Arbeitgeber im Voraus gebucht und bezahlt.

Für Dienstag ist nur die höhere Verpflegungspauschale von 40 Euro (Rückreisetag von Straßburg: 32 Euro, Anreisetag nach Kopenhagen: 40 Euro) anzusetzen. Aufgrund der Gestellung des Frühstücks im Rahmen der Übernachtung in Straßburg ist die Verpflegungspauschale um 12 Euro (20 Prozent der Verpflegungspauschale Kopenhagen für einen vollen Kalendertag: 60 Euro) auf 28 Euro zu kürzen.

Für die in der Bekanntmachung nicht erfassten Länder ist der für Luxemburg geltende Pauschbetrag maßgebend, für nicht erfasste Übersee- und Außengebiete eines Landes ist der für das Mutterland geltende Pauschbetrag maßgebend. Die Pauschbeträge für Übernachtungskosten sind ausschließlich in den Fällen der Arbeitgebererstattung anwendbar.

 

Dienstreise 2016 Auslandspauschalen - Online Tabelle - Abrechnung

Dienstreise-Online 2017

Verpflegungsmehraufwendungen 2017 Tabellen

Beim Excel-Reisekosten Tool 2017 werden diese automatisch berücksichtigt. Je nach Auswertungszeitraum oder Beginn- bzw. Ende-Datum bei Dienstreise-Online sind die Verpflegungsmehraufwendungen automatisch enthalten, um einen nahtlosen Jahreswechsel abzurechnen.

Änderungen zum Vorjahr und die Pauschbetrag für Übernachtungskosten als Heatmap der betroffenen Länder

bmf schreiben pauschalbetrag übernachtungskosten reisekosten 2017 änderungen

Vergleich der Reisekosten zu 2016

BMF-Pauschalbetrag-Übernachtungskosten-2016-Änderungen

In Ergänzung die Sachbezugswerte ab Kalenderjahr 2017 sind bereits hier veröffentlicht [Blog-Artikel]

 

Quelle: BMF Schreiben DEZ-2016  Excel-Reisekosten-ToolDienstreise-Online.

Kartenmaterial  (Worldmap Generator für PowerPoint) von Maps4Office.de

 

|

 
Kontakt